//ISO-8859-1

News

7.5.2019:  Rueckblick Saison 2018 / 2019
Hier noch ein kurzer Saisonrückblick:
__________________________________________________________________________________________________________

Unsere erste Mannschaft konnte die Klasse in der Oberliga erneut halten, obwohl die Gegnerschaft Jahr für Jahr noch etwas stärker wird:
https://bsv-ergebnisdienst.de/index.php?p1=0:kt:OL-18-9

Wenn man die Aufsteiger aus den Verbandsligen betrachtet, wird sich dieser Trend wohl auch im nächsten Jahr fortsetzen:

Es kamen insgesamt 13 Spieler in unserer Oberligamannschaft zum Einsatz:

Bis auf die erste Runde, in der wir aufgrund logistischer Probleme nur mit 7 Spielern antreten konnten, hatten wir in allen Runden zumindest 3,5 Brettpunkte erreichen können. Dabei verloren wir insgesamt dreimal äusserst kanpp mit 3,5:4,5 und spielten zweimal unentschieden 4,0:4,0.
Bei unseren drei Siegen holten wir zweimal 5,0 und einmal 6,0 Brettpunkte.

Wir waren also in allen Spielen zumindest sehr nah dran an Mannschaftspunktgewinnen. Das zeigt, das unsere Mannschaft jedem Gegner einen knappen Kampf bieten konnte und gibt uns Zuversicht auch für die neue Saison.
__________________________________________________________________________________________________________

Unsere 2.te Mannschaft konnte in der Abschlusstabelle einen sehr guten 2.ten Platz erreichen:
https://bsv-ergebnisdienst.de/index.php?p1=0:kt:LLS2-18-9

Es wäre diesmal sogar durchaus noch mehr möglich gewesen, da es in der Liga in dieser Saison keine echte "Übermannschaft" gab.
Wir hatten aber generell leichte Aufstellungsprobleme bei den Auswärtsspielen, was sich auch in den Ergebnissen und den DWZ-Durchschnitten unserer Mannschaft wie folgt wiederspiegelt:

5 Heimspiele, 5 Siege, DWZ-Aufstellungsschnitte 2020, 2026, 2009, 1969, 1961
4 Auswärtsspiele, 2 Niederlagen, 2 Siege, DWZ-Aufstellungsschnitte 1915, 1838, 1837, 1845

Letztendlich verhinderte unsere hohe Niederlage in Runde 6, bei der wir aufgrund der vielen Absagen nur mit 7 Spielern antreten konnten ein noch besseres Saisonresultat.

Insgesamt kamen 18 Spieler in unserer Landesligamannschaft zum Einsatz:
Das zeigt, das wir einen breiten Kader haben und der Ersatz mit den Spielern aus der dritten Mannschaft gut funktioniert.
Wir hoffen, auch in der neuen Saison wieder eine gute Rolle in der Landesliga spielen zu können.
______________________________________________________________________________________________

Unsere 3.te Mannschaft konnte diesmal nur Rang 7 in der Abschlusstabelle erreichen:
https://bsv-ergebnisdienst.de/index.php?p1=0:kt:BK9-18-9

Das lag hauptsächlich an der kampflosen Niederlage in Runde 4 (insgesamt bei allen Mannschaften zu viele Absagen) und der hohen Häufigkeit, mit der wir Spieler an die 2.te Mannschaft abgeben mussten. Positiv stimmt, das mehr und mehr Jugendliche bei Einsätzen in der dritten Mannschaft zum Einsatz kommen konnten:

_________________________________________________________________________

Unsere 4.te Mannschaft konnte in der Kreisklasse Rang 5 in der Abschlusstabelle erreichen:
https://bsv-ergebnisdienst.de/index.php?p1=0:kt:KK9-18

Auch hier ist es äusserst positiv den Einsatz der jugendlichen Schachspieler zu sehen:
__________________________________________________________________________

Die "Top Ten" der erfolgreichsten Punktesammler in dieser Saison:


Besonders hervorzuheben ist das phänomenale Saisonergebnis von Sebastian:

Zum Vergleich: Eine ELO-Zahl von über 2700 haben nur etwa ca. 100 Spieler weltweit.

Weitere Spieler mit einem starken % score:

Auf Rang 21 haben wir auch unseren kürzlich verstorbenen Schachfreund Jürg Ditzler, an den wir an dieser Stelle noch einmal denken wollen.
__________________________________________________________________________________________________________________

Ich wünsche Euch allen eine erholsame Sommerpause.

Alles Gute,
Karl-Christian
Eingegeben am 7.5.2019 um 23:02 von Christian Bäder.
5.5.2019:  Runde 9 BSV
Am 05.05 spielten unsere Mannschaften 2 und 3 die letzte Runde in dieser Saison.

Unsere 2.te Mannschaft musste auswärts beim Tabellenzweiten SC Donaueschingen antreten.
Nach den beiderseitigen Aufstellungen war etwa mit einer 5,0:3,0 Niederlage zu rechnen, aber mit einer Mischung aus Glück und kämpferischer Leistung konnten wir das Ergebnis umdrehen und einen so im voraus nicht zu erwartenden 3,0:5,0 Auswärtssieg erreichen.

Der link zu den Einzelergebnissen der Runde findet Ihr mit dem link 2.Mannschaft im Menu links.

In der Endtabelle belegen wir einen sehr guten 2.ten Platz.
_______________________________________________________________________________________________

Unsere 3.te Mannschaft spielte auswärts im Nachbarschaftsduell beim SC Brombach 4.
Nach den beiderseitigen Aufstellungen waren die Chancen mit einem errechneten 3,0:3,0 relativ gleich verteilt, aber letztendlich mussten wir eine knappe 3,5:2,5 Niederlage hinnehmen.

Der link zu den Einzelergebnissen der Runde findet Ihr mit dem link 3.Mannschaft im Menu links.

In der Endtabelle belegen wir Platz 7.
_______________________________________________________________________________________________

Ein herzliches Dankeschön an alle Mitspieler, dank deren Einsatz wir auch in den Auswärtsspielen in der Schlussrunde vollständig antreten konnten.
Eingegeben am 6.5.2019 um 21:50 von Christian Bäder.
21.4.2019:  Juerg Ditzler
Leider verstarb unser Vereinsmitglied und Schachfreund Jürg Ditzler am Ostersonntag, dem 21-April-2019 .

Jürg war einer unserer zuverlässigsten Mitspieler, der nahezu immer an den Mannschaftskämpfen teilnahm.
Erst in den allerletzten Runden konnte er aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr mitspielen.
Wir werden Jürg sehr vermissen und ihm ein ehrendes Angedenken bewahren.

Es wäre schön, wenn einige von Euch an der Trauerfeier für Jürg am Montag dem 29.04.2019 um 11:30 am Friedhof Hörnli in Kapelle 5 in Riehen / Schweiz teilnehmen könnten.
Eingegeben am 26.4.2019 um 00:53 von Christian Bäder.
7.4.2019:  Runde 9 Oberliga
In der letzten Runde 9 der Oberliga mussten wir die weite Reise nach Buchen antreten.

Obwohl es für uns um nichts mehr ging (der Klassenerhalt konnte schon in der letzten Runde 8 sichergestellt werden) traten wir nahezu in Bestbesetzung an.

Dank unserer starken Mannschaft waren wir knapper Favorit auf etwa 4,5 Brettpunkte, aber am Ende hatten die Gastgeber mit einem knappen 4,5:3,5 die Oberhand.

Der link zu den Einzelergebnissen der Runde findet Ihr im Menu links via 1.Mannschaft.

In der Endtabelle belegen wir den Platz 6.

Einen herzlichen Dank an alle Mitspieler und Unterstützer der Mannschaft die bereit waren auch in der letzten Runde die lange Auswärtsfahrt nach Buchen durchzuführen.
Eingegeben am 11.4.2019 um 23:33 von Christian Bäder.
31.3.2019:  Runde 8 BSV
In Runde 8 konnten wir bei den Heimspielen in Weil-Haltingen die folgenden Ergebnisse erreichen:
_______________________________________________________________________________

Unsere zweite Mannschaft konnte das Lokalderby gegen die zweite Mannschaft des SC Brombach knapp mit 4,5:3,5 gewinnen.
Wir profitierten etwas davon das Brombach nicht ganz in der selben DWZ-Stärke aufstellen konnte wie in den sonstigen Runden. Die Partien wurden an allen Brettern voll ausgekämpft und wir taten uns insgesamt etwas schwerer als erwartet, konnten aber letztendlich den knappstmöglichen Sieg und damit 2 Mannschaftspunkte erreichen.
Der link zu den Einzelergebnissen der Runde findet Ihr im Menu links unter 2.Mannschaft.
In der Tabelle liegen wir weiterhin auf Platz drei.
_______________________________________________________________________________

Unsere dritte Mannschaft konnte gegen den Tabellenführer Schopfheim ein 3,0:3,0 erreichen.
Hier profitierten wir etwas davon, das der Tabellenführer nach frühem Rückstand durch eine Niederlage an Brett 5 und einem Unentschieden an Brett 6 kein Risiko mehr eingehen wollte und nach dem Ausgleich durch einen Sieg an Brett 4 sich an den vorderen Brettern jeweils mit Remis begnügte um mit dem Gesamtremis die Meisterschaft zu sichern.
Der link zu den Einzelergebnissen der Runde findet Ihr im Menu links unter 3.Mannschaft.
In der Tabelle liegen wir weiterhin auf Platz sieben.
_______________________________________________________________________________

Einen herzlichen Dank an alle Mitspieler und Unterstützer der Mannschaft für Ihren Einsatz auch in der vorletzten Runde der Saison!
Eingegeben am 1.4.2019 um 00:28 von Christian Bäder.
24.3.2019:  Runde 8 Oberliga
In Runde 8 empfingen wir in der Oberliga den SC Untergrombach zum letzten Heimspiel in dieser Saison.

Vor der Runde hatten wir 6 Mannschaftspunkte und damit nur einen Mannschaftspunkt mehr als die Gäste aus Untergrombach.
Damit lagen beide Mannschaften in der Tabelle zwar momentan vor den direkten Abstiegsplätzen, aber keineswegs mit ausreichendem theoretischen Sicherheitsabstand, um in den beiden letzten Runden nicht doch noch in direkte Abstiegsgefahr geraten zu können.

Demenstsprechend gingen beide Mannschaften mit starken Aufstellungen in die Partie. Für uns begann der Auftakt günstig, denn der gegnerische Spieler der für Brett 2 geplant war, konnte wegen verkehrstechnischen Problemen in Frankreich Weil-Haltingen nicht erreichen und so ging dieser Brettpunkt kampflos an uns.

Mit diesem 1:0 war der Mannschaftskampf aber bei weitem noch nicht entschieden, denn im weiteren Verlauf konnten die Gäste einen Sieg an Brett 8 erringen und damit zum 1:1 ausgleichen. Nach einem Remis von Nicolas an Brett 3 war dann der neue Zwischenstand weiterhin ausgeglichen mit 1,5:1,5.

In der vorentscheidenden Phase konnten dann Sebastian am Spitzenbrett und Daniel an Brett 6 jeweils Siege erreichen und uns damit mit 3,5:1,5 in Führung bringen. Als dann Dylan an Brett 5 auch noch gewinnen konnte, hatten wir bereits 4,5 Brettpunkte zusammen und damit den Mannschaftssieg sichergestellt.

Danach konnten die Gäste zwar noch mit einem Sieg an Brett 7 auf 4,5:2,5 verkürzen, aber Patrick an Brett 4 konnte dann mit einem Remis den Endstand von 5,0:3,0 sicherstellen.

Den link zu den Einzelergebnissen der Runde findet Ihr im Menu links unter 1.Mannschaft.

Insgesamt eine starke Leistung unserer Mannschaft, die im Endergebnis selbst unter Berücksichtigung des kampflosen Punktes insgesamt noch 0.6 Brettpunkte über dem Erwartungswert blieb!

Zudem konnten wir mit diesem zweiten Sieg in Folge unser Punktekonto auf 8 Mannschaftspunkte aufstocken, sodass wir in der Tabelle nicht mehr auf einen Abstiegsplatz abrutschen können und somit bereits eine Runde vor Schluss den erneuten Klassenerhalt in der Oberliga sicherstellen konnten!

Den link zur Tabelle findet Ihr im Menu links unter 1.Mannschaft.

Einen herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg an alle Mitspieler und Unterstützer der Mannschaft, denn nur durch all Euren Einsatz konnte dieses Ziel erreicht werden!
Eingegeben am 24.3.2019 um 19:18 von Christian Bäder.
10.3.2019:  Runde 7 BSV
In Runde 7 konnte unsere 2.te Mannschaft einen klaren Heimsieg (6,5:1,5) gegen den SC Ebringen erreichen.

Während der Gegner nicht mit seiner besten Aufstellung antreten konnte und zudem noch ein Brett kampflos abgeben musste hatte wir eine ganz gute Aufstellung zusammen. Unsere Spieler konnten 5 Siege und 3 Remis erreichen, keine Partie ging verloren. Damit lagen wir im Gesamtergebnis noch mit etwa einem ganzen Bettpunkt über dem Erwartungswert, also insgesamt eine sehr gute Leistung unserer Mannschaft. Der link zu den Einzelergebnissen der Runde findet Ihr im Menu links unter 2.Mannschaft
In der Tabelle liegen wir nun auf Platz 3 und können damit zuversichtlich in die beiden letzten Runden der Saison gehen.

Einen herzlichen Dank an alle Mitspieler und Helfer, die mit Ihrem Einsatz zu diesem schönen Erfolg beigetragen haben.
Eingegeben am 11.3.2019 um 00:11 von Christian Bäder.
24.2.2019:  Runde 7 Oberliga
Zum Auftakt der entscheidenden Schlussrunden mit Partien gegen direkte Mitkonkurrenten konnte unsere Oberligamannschaft in Runde 7 bei der OSG Baden-Baden III mit 2,0:6,0 einen sehr erfreulichen Auswärtssieg erreichen.

Dabei gab es keinen einzigen Partieverlust! Den link zu den Einzelergebnissen der Runde könnt Ihr im Menu links unter 1.Mannschaft finden.

In der Tabelle liegen wir nun auf Platz 5 und haben damit unsere Ausgangsposition für die beiden letzten Runden entscheidend verbessert.

Durch das Restprogramm wird es allerdings in den letzten beiden Runden der Oberliga weiterhin sehr spannend bleiben.

Nochmals herzlichen Glückwunsch an die Spieler und Unterstützer der Mannschaft die alle zu diesem Erfolg beigetragen haben.
Eingegeben am 25.2.2019 um 21:47 von Christian Bäder.
17.2.2019:  Runde 6 BSV
Bei den Auswärtsspielen in Runde 6 kassierten wir 2 hohe Niederlagen wie folgt:

_____________________________________________________________________________

Unsere 2.te Mannschaft konnte wegen der zahlreichen Absagen nur mit 7 Spielern antreten und verlor in Horben mit 6,5:1,5.

Der link zu den Einzelergebnissen der Runde findet Ihr mit dem link 2.Mannschaft im Menu links.

In der Tabelle stehen wir nun auf Platz 4.

_____________________________________________________________________________

Zur dritten Mannschaft hier ein kurzer Bericht von Mannschaftsführerin Margrit:

Durch viele Ausfälle fuhren wir, Hildegard und Margrit, mit 4 Jugendlichen nach Schönau.
Jason, Lukas, Maxim und Linus kämpften ganz gut, doch hatten sie gegen die deutlich stärkeren Gegner keine Chancen. Auch Hildegard hat, nach starker Gegenwehr im Endspiel mit einem Bauern weniger, verloren. Nur ich konnte gewinnen.
Es macht aber viel Spaß wie die Jugendlichen gekämpft haben und mit etwas Routine werden sie bei nächster Gelegenheit auch Punkte einfahren.

Insgesamt verlor unsere 3.te Mannschaft also gegen Todtnau-Schönau mit 5,0:1,0. Erfreulich war, das 4 Jugendliche bereit waren uns wegen der zahlreichen Absagen bei diesem Auswärtsspiel in Schönau auszuhelfen.

Der link zu den Einzelergebnissen der Runde findet Ihr mit dem link 3.Manmnschaft im Menu links.

In der Tabelle stehen wir nun auf Platz 7.

_____________________________________________________________________________

Einen herzlichen Dank an alle Mitspieler, die bereit waren bei den Auswärtsspielen anzutreten.
Eingegeben am 18.2.2019 um 20:13 von Christian Bäder.
3.2.2019:  Runde 6 Oberliga
In Runde der 6 der Oberliga hatten wir den Tabellenführer SV Walldorf zu Gast.

Bei beiderseitig nahezu gleichen DWZ-starken Aufstellungen war ein enger Kampf zu erwarten und so kam es dann auch.
Nach wechselhaftem Kampfverlauf blieb es bis zur letzten Partie spannend, doch die Gäste konnten mit einem knappen 3,5:4,5 Auswärtssieg die Tabellenführung verteidigen.

Der link zu den Einzelergebnissen der Runde findet Ihr im Menu links, Menupunkt 1.Mannschaft.

In der Tabelle liegen wir nun auf Platz 7, allerdings Mannschaftspunktgleich mit den Plätzen 8 und 9, von denen momentan Platz 9 den Abstieg bedeuten würde.

Es wird in den letzten drei Runden darauf ankommen noch so viele Punkte wie möglich zu sammeln, zudem es in diesen Runden gegen direkte Tabellennachbarn gehen wird.

Einen herzlichen Dank an alle Mitspieler und Unterstützer der Mannschaft, die dem Tabellenführer einen äusserst spannenden Kampf geliefert hatte.
Eingegeben am 5.2.2019 um 23:32 von Christian Bäder.

Ältere Nachrichten befinden sich im Archiv: [2019] [2018] [2017] [2016] [2015] [2014] [2013] [2012] [2011] [2010] [2009] [2008] [2007] [2006] [2005] [2004]